Pferdekutscher Forum

Zugpferde in gewerblicher- und landwirtschaftlicher Anspannung, Kutschen, Pferde, usw.

Letzte Foren Themen

Letzte Aktivitäten

  • Kasparow

    Hat eine Antwort im Thema Temperamentsausgleich ? verfasst.
    Beitrag
    Noch was , es ist ja auch so , wenn die Situation jetzt gerade so ist , also Handpferd in den Strängen -Sattelpferd eher los ........ treibt man jetzt das Sattelpferd in den Zug , wird es für das Handpferd leichter ---> dadurch wird die…
  • Clea

    Hat eine Antwort im Thema Temperamentsausgleich ? verfasst.
    Beitrag
    ich bin ja der festen überzeugung, das ein herr achenbach auch sein system erweitert oder überarbeitet hätte, wenn er denn noch leben würde ;-)

    und nein ich habe kein problem mit dir als empfänger.....und wer mich fragt bekommt antworten
  • Kasparow

    Hat eine Antwort im Thema Temperamentsausgleich ? verfasst.
    Beitrag
    Das letztere ist jetzt das , wie ich mir ein Forum vorstelle ! Danke hierfür .
    Das war bestimmt nicht leicht , alleine schon wegen dem Empfänger .

    Ich kann mir jetzt zwar vorstellen dass die ganz eingefleischten Benno Fans Schnappatmung …
  • Clea

    Hat eine Antwort im Thema Temperamentsausgleich ? verfasst.
    Beitrag
    ok,

    du musst anfangen dir den faulen in die hand zu holen....sprich den in den zugsträngen einen evtl auch zwei löcher zurück
    dann die innenleine von dem faulen auch ein evtl zwei zurück....der fleißie bleibt in der normal verschnallung

    und dann ist…
  • Kasparow

    Hat eine Antwort im Thema Temperamentsausgleich ? verfasst.
    Beitrag
    dann schreibe doch bitteschön den richtigen .
    Ich glaube ich habe oft erklärt dass ich hierbei nicht erfahren bin und mich stets als Fahranfänger bezeichnet .

    Ich dachte eben um dem anderen Pferd mehr Raum und Möglichkeit zu geben auch …

Mit der Kutsche durch die Toskana, Herbst 2017

Toskana — Five-in-hand Herbst 2017


Toskana — Five-in-hand Herbst 2017. Zwei Wochen lang kann ich mit, mit der Kutsche durch die Toskana. Der erste richtige Kutschen-Fahrtag ist gleich ein ganz langer. Wir machen die Pferde noch vor dem Frühstück fertig, dann können sie – frisch geputzt und kontrolliert, ob alles in Ordnung ist - in Ruhe fressen. Mehr dazu hier ...

Doktorarbeit über Arbeitspferde

Untersuchungen zum Leistungspotenzial des Einsatzes von Arbeitspferden und moderner pferdegezogener Technik im Ökologischen Landbau am Beispiel der Mahd im Grünland

Während der landwirtschaftliche Einsatz von Zugtieren im weltweiten Maßstab nach wie vor eine erhebliche Rolle spielt, wurden die Zugtiere in Deutschland in den 1950er und 1960er Jahren nahezu vollständig vom Schlepper verdrängt. Mit Beginn der 1990er Jahre ist eine langsame Zunahme des Einsatzes von Arbeitspferden vor allem im Ökologischen Landbau zu beobachten. Aussagekräftige Daten zu Leistungsfähigkeit und Einsatzvoraussetzungen moderner Pferdetechnik fehlen bisher weitgehend, sind jedoch Voraussetzung sowohl für die Bewertung des modernen Arbeitspferdeeinsatzes wie für die betriebliche Arbeitsplanung. Weiter zum Forenthema ...