Pferdekutscher Forum

Zugpferde in gewerblicher- und landwirtschaftlicher Anspannung, Kutschen, Pferde, usw.

Letzte Foren Themen

Letzte Aktivitäten

  • Spanier Kaltblut

    Hat eine Antwort im Thema was ist das? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von RD 26)

    Hallo Walter,

    genau das meine ich.
    da merkt man doch gleich, von (und bei) wem ich das fahren und arbeiten mit Pferden gelernt habe....
  • zeno

    Hat eine Antwort im Thema Wegen Kasparow verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Kasparow)

    solange wir Probleme haben unsere Erzeugnisse überhaupt an den Mann zu bringen halte ich diese Argumentation für vorgeschoben und denke vielmehr es ist ein Verteilungsproblem (und Kriegsproblem)

    und vielleicht ist da wo es "einfach"…
  • Kasparow

    Hat eine Antwort im Thema Wegen Kasparow verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Arthur)

    Das Beste sicher nicht , denn dann müssten alle (weltweit ) zur biologischen Wirtschaftsweise zurück kehren . Allerdings wäre dann die Versorgung der Menschheit mit Lebensmittel in der jetzigen Quantität nicht mehr möglich .
    Eine…
  • Kasparow

    Hat eine Antwort im Thema Wegen Kasparow verfasst.
    Beitrag
    über den Titel dieses Freds bin ich doch sehr verwundert .
  • Kasparow

    Beitrag
    (Zitat von Arthur)

    zu 1, Zeile : Habe keine eigene praktische Erfahrung dazu , nur vom kurz zusehen .
    Meine Beobachtung : Ist nicht gerade zimperlich mit der Grasnarbe bei Bodenunebenheiten . Verstellung der…

Mit der Kutsche durch die Toskana, Herbst 2017

Toskana — Five-in-hand Herbst 2017


Toskana — Five-in-hand Herbst 2017. Zwei Wochen lang kann ich mit, mit der Kutsche durch die Toskana. Der erste richtige Kutschen-Fahrtag ist gleich ein ganz langer. Wir machen die Pferde noch vor dem Frühstück fertig, dann können sie – frisch geputzt und kontrolliert, ob alles in Ordnung ist - in Ruhe fressen. Mehr dazu hier ...

Doktorarbeit über Arbeitspferde

Untersuchungen zum Leistungspotenzial des Einsatzes von Arbeitspferden und moderner pferdegezogener Technik im Ökologischen Landbau am Beispiel der Mahd im Grünland

Während der landwirtschaftliche Einsatz von Zugtieren im weltweiten Maßstab nach wie vor eine erhebliche Rolle spielt, wurden die Zugtiere in Deutschland in den 1950er und 1960er Jahren nahezu vollständig vom Schlepper verdrängt. Mit Beginn der 1990er Jahre ist eine langsame Zunahme des Einsatzes von Arbeitspferden vor allem im Ökologischen Landbau zu beobachten. Aussagekräftige Daten zu Leistungsfähigkeit und Einsatzvoraussetzungen moderner Pferdetechnik fehlen bisher weitgehend, sind jedoch Voraussetzung sowohl für die Bewertung des modernen Arbeitspferdeeinsatzes wie für die betriebliche Arbeitsplanung. Weiter zum Forenthema ...