Pferdekutscher International

Zugpferde in gewerblicher- und landwirtschaftlicher Anspannung, Kutschen, Pferde, usw.

Last treads

Recent Activities

  • jeverson

    Replied to the thread Militäranspannung.
    Post
    Ich wollte eben schon fragen, ob die Tüllen zusätzlich waren, also den Speichen im Holz der Felge zusätzlich Stabilität gibt wie der Speichenschuh, aber da habe ich gesehen daß es gar kein Holz gibt:pinch:, die Tüllen ersetzen ja anscheinend die Zapfenlöcher…
  • schwolli

    Replied to the thread Militäranspannung.
    Post
    Ja richtig diese Tüllenräder waren sehr stark vertreten in Wien am Kaiserhof und auch bei den Ungarn.
    Von der Fa Lohner & Lohner gibt es in Schönbrunn einige Wagen fürs Kaiserhaus mit solchen
    Speichentüllen. Fig 18 ist ein Rad mit solchen Tüllen wie…
  • Markus-Josef

    Replied to the thread Militäranspannung.
    Post
    Die Räder beim Militär waren zudem noch mit einem Brandstempel versehenen, der das Bj. und den Hersteller zeigten zb. MAN 1918 oder MN 44 usw.
  • A. Nemitz

    Replied to the thread Militäranspannung.
    Post
    Unter der Bezeichung "Tüllenräder" haben sie auch bei Kutschen Verwendung gefunden.

    A. Nemitz
  • PrinzB

    Replied to the thread Militäranspannung.
    Post
    Albert
    schwolli

    Vielen Dank, das ist mir so nie untergekommen.
    Gab es diese Speichenschuhe denn nur beim Militär oder wurden sie in machen Regionen auch bei zivilen Wagen verwendet?

    Gruß Marcus

Toskana im Herbst 2019, Vierspännig, Reisebericht

Italienreise Herbst 2019, vierspännig durch die Toskana


Ab 10. Novemer 2019 für alle registrierten Mitglieder, der Reisebericht. Täglich wird ein Tag freigeschaltet. ... hier geht es zum Reisebericht.

Doktorarbeit über Arbeitspferde

Untersuchungen zum Leistungspotenzial des Einsatzes von Arbeitspferden und moderner pferdegezogener Technik im Ökologischen Landbau am Beispiel der Mahd im Grünland

Während der landwirtschaftliche Einsatz von Zugtieren im weltweiten Maßstab nach wie vor eine erhebliche Rolle spielt, wurden die Zugtiere in Deutschland in den 1950er und 1960er Jahren nahezu vollständig vom Schlepper verdrängt. Mit Beginn der 1990er Jahre ist eine langsame Zunahme des Einsatzes von Arbeitspferden vor allem im Ökologischen Landbau zu beobachten. Aussagekräftige Daten zu Leistungsfähigkeit und Einsatzvoraussetzungen moderner Pferdetechnik fehlen bisher weitgehend, sind jedoch Voraussetzung sowohl für die Bewertung des modernen Arbeitspferdeeinsatzes wie für die betriebliche Arbeitsplanung. Weiter zum Forenthema ...