Posts by gourmet16321

    Hallo, mal eine Frage an die Regelkenner.


    Darf ich mit einem Tandem Gespann mit Konstant Zugausgleich auf Turnier fahren? Das es in der Dressur nicht gerne gesehen wird kann ich mir denken aber mir gehts mehr um das zulässig oder eben nicht zulässig sein.


    Danke schon mal im voraus für die hoffentlioch vielen Antworten...

    Genau, wie Julia schon sagte, ich möchte mit dem Geschirr Turnier fahren es aber auch für die tägliche Arbeit verwenden. ich kenne diese Maßtabellen, aber ich halte mich nicht für qualifiziert genug danach mein Pferd zu vermessen und das finanzielle Risoko zu tragen das es richtig vermessen ist. Deswegen hoffe ich ja, einen fahrenden (im doppelten Wortsinn) Sattler zu finden der aufmisst, anfertigt und anpasst.


    Unser Geschirr zur Zeit ist nicht wirklich schön, alle Riemen etwas zu lang etc. aber es passt. Der Versuch ein anderes zu verwenden endete mit aufgescheuerten Ellenbogen... Daher der Wunsch da einen Fachmann/frau ran zu lassen.


    Hans Cender kenne ich, allerdings ist er ja schon eher im Ruhestand. 8)


    Ich habe mal was von einen czechischen Sattlerei gelesen, die sollten immer einen deutschen Vertreter gehabt haben und als er verstorben war in den Direktvertrieb gegangen sein. Weiß da jemand was? Aus der Messe in der Berlin brauche ich da wohl auch nicht zu gucken. Ich suche ja nicht das hunderste paar Bandagen oder die billigste Satteldecke. und mehr gibts da nicht... ?(


    Ach ja, ich habe eine ca. 170 cm große Warmblutstute.


    So dann hoffe ich mal weiter auf den alles entscheidenen Tip... :-]

    Hallo,


    ich möchte meine 5Jährige Stute mit einem schicken Maßgeschirr beglücken, leider sind aber die Sattler die ich finde immer sehr weit weg und da wird das mit dem Aufmessen und Anpassen etwas schwierig. Hat jemand einen Tip wer sowas im Großraum Berlin macht oder hier herkommen würde und was so ein Geschirr dann kosten soll.


    Schonmal Danke für hoffentlich viele Tipps...

    Hallo, ich finde diese TREC Wettbewerbe sehr interessant.Habe dieses Jahr von einer Veranstaltung die Ausschreibung in die Finger bekommen.War in Österreich, passte dieses Jahr leider nicht in unsere Planung. War wie Pferd und Wagen schreibt auch kein anderer Deutscher da. Frage ist,wo sind nächstes Jahr TREC Wettbewerbe...? ???


    Hab mit gerade den Link nochmal angesehen. Schönau hatte ich im Auge...


    Das passende Pferd hätte ich dafür... :thumbup:

    Hallo liebe Fahrerfreunde,


    also ich verwende seit vielen Jahren selbstschneidene Stollen, zur Erklärung sehen aus wie die Spitze eines Stollenschneiders mit dem Stollen hinten dran, fuktioniert super. Es gibt alle Stollenvarianten ob lang oder kurz... schraube sie auch manchmal in der Zwangspause rein wenn mir die Wegestrecke zu asphaltlastig ist.... 4 min für 4 Beine... und mein 13er Ring/Maulschlüssel nimmt mein Tross mit der in der Zwangspause auf mich wartet...

    Ein freundliches Hallo in die nette Runde, :-] :-] :-]


    wir, d.h. ein paar Fahrfreunde aus Ladeburg, haben am 29.12.2010 unseren ersten Hallenfahrertag in Ladeburg mit Bernhard Stubbe durch geführt. Aufgrund der guten Resonanz möchten wir das wiederholen und laden euch zum 2. Hallenfahrtraining ein.


    Die Ausschreibung findet ihr unter www.pferdehof-papke.de 8)


    und falls ihr wissen wollt was wir sonst so treiben www.ladeburger-kutschenkorso.de 8)


    Falls ihr Fragen habt einfach ran an die Tasten, ich werde mich mühen sie zu beantworten. :thumbsup: