Posts by Kutscher

    Was soll man sagen, wie es aussieht, Stand 27.09, 9 Uhr, haben fünf Parteien die 5 % Hürde für den Einzug in den neuen Bundestag geschafft, alle der Rechtsextreme zugeordnet, keine Partei der Mitte oder links von der Mitte.


    Haß und Verachtung durch die offizielle Politik wird nun weiter gehen, die Geselschafft weiter spalten. Überwachung und Unterdrückung wie gehabt zunehmen. Eine frei berichtende Presse gibt es schon lange nicht mehr.


    Ein schlimmer Tag für Grund- und Menschenrechte. Ein grausamer Tag für Bürgerinnen und Bürger in Deutschland, ein übler Tag für Europa und die Welt.

    Daß immer mehr Menschen bei Tafeln anstehen müssen um irgendwie über die Runde zu kommen, ist von den bisherigen Regierungsparteien offensichtlich erwünscht und gewollt, sie hätten es ändern können, sie hatten ja die Mehrheit im Bundestag, aber sie haben es nicht getan, denn sie wollen Armut.


    Wer eine Kriegspartei und deren Steigbügelhater wählt, kann hinerher nicht behauptet man habe es nicht gewußt!



    Rechtskonservative und deren Steigbügelhalter gehören nichts ins Parlament.


    Der Rückschritt und lähmende Stillstand der letzten 20 Jahre kommt uns eh schon teuer zu stehen, und es wird noch teurer, wenn sich nichts ändert.


    Wer wissen möchte welche von den zur Zeit im Bundestag vertreten Parteien in der Mitte, welche links und welche rechts steht, Rufe nachstehende Seite auf:

    The Political Compass



    Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt – sondern von unseren Enkeln geliehen. Deswegen kann es nicht so weiter gehen wie bisher.


    Wer frieden und ein Leben in Würde bis ins hohe Alter will, findet bestimmt Parteien die bereit sind sich dafür einzusetzen.

    sollte wissen, diese C Parteien müssen Jesus abgrundtief hassen, anders läßt sich deren Tun nicht erklären


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Wer ein Gewissen hat kann eine Partei, die Aufrüsten will, nicht wählen. Wer ein Gewissen hat kann eine Partei, die Krieg führt, nicht wählen. Wer ein Gewissen hat kann eine Partei, die Menschen in Lager einsperrt, nicht wählen. Wer ein Gewissen hat kann eine Partei, die die Bevölkerung spaltet, nicht wählen. Wer ein gewissen hat kann eine Partei, die Sterbende jüngst zuhauf einsam verrecken ließ, nicht wählen. Wer ein Gewissen hat kann eine Partei, die die Bevölkerung mit immer mehr Maßnahmen überwachen läßt, nicht wählen. Wer ein Gewissen hat kann eine Partei die Menschen, die einen neuen Personalausweis beantragen wie Schwerstverbrecher behandelt, in dem alle Fingerabdrücke genommen werden, nicht wählen. usw.
    (Das Handeln einer Partei zeigt sich auch und im Besonderen wie deren Mitglieder im Parlament und Regierung ...)

    Frau Merkel aber ausgerechnet als EU-Zerstörer?


    »Die Zerstörung der EU - durch Merkel...« ist der offiziele Titel des Video, was also hinter den Auslassungspunkte kommt erfährt, wer dem nachgeht.


    N.B.: Es kann wohl niemand im ernst behaupten, Merkel hätte sich für die EU besonders eingesetzt oder sie vorangetrieben. Was wir die letzten Jahre erlebten mußten ist Stillstand und Rückschritt, daran trug Deutschland maßgeblich mit bei.


    N.B.: Es wird von Deutschland als selbstverständlich hingenommen, daß Menschen im Mittelmeer jämmerlich ersaufen. Auch der Appell vom April aus dem Innenministerium, an die Rettungsorganisationen, kann nur so verstanden werden, stellt die Rettungen ein, laßt sie ersaufen.
    Unsere Enkel werden irgendwann fragen, weshalb habt ihr das Ertrinken von tausenden billig zugelassen, wo doch einer schon zuviel ist.

    Die 5 beliebtesten Korruptionsmodelle der Union


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Die EU ist ein Staatenbund aber noch kein Bund* mit Regierung.


    Es ist unbestreitbar, es gibt erhebliche demokratische Defizite im Sytsem-EU. Es sind rechtskonservative Kräfte die eine EU-Regierung verhindern und, es sind dieselben Kräfte (Parteien/nationale Regierungen) die echte Demokratie nicht zulassen. Aber es sind auch die Bürger:innen die bei den Europawahlen rechtskonservative ins Europäische Parlament wählen und damit dem Projekt EU und damit ganz Europa und der Welt schaden.


    *Es ist noch nicht entschieden wie das Kind es gennannt wird.

    Da viele nicht wissen wo die Parteien in der Links-Rechts-Skala stehen und weshalb es so Skrupellos-Autorotär zugeht in Deutschland, gibt es nachstehend eine anschauliche Grafik samt Quelle.


    Wer sich schon daran gewöhnt hat, daß man die Meinung nicht mehr frei äußern; wer sich daran gewöhnt hat, daß Grundrechte beliebig geworden; wer sich daran gewöhnt hat, daß Rechtsextremismus eine Meinung und kein Verbrechen ist, dem ist freilich nicht aufgefallen, wie weit die Politik im Land nach rechtsaußenautoritär gerückt ist.


    Wenn rechtskonservative Parteien den Leuten vorgaukeln, sie einen eine Partei der Mitte, dann ist das die Unwahrheit.


    Politischer Kompass Bundestagswahl


    Quelle:

    The Political Compass

    Menschen die zusammen gehören durch Grenzen zu trennen ist nichts anderes als ein fortlaufendes Verbrechen. Natürlich ist lokaler Handel von Vorteil, aber das geht wie Dein Beispiel zeigt auch ohne Staatsgrenzen. Nur, wenn Fischbestände leergefischt, sind sie leergefischt. Die britischen Landwirte haben jetzt, wo der Schutz durch die EU weggefallen, erst recht Probleme mit Billigeinfuhr. Verstärkt wird ihre Situation in dem sie ihre Produkte nicht mehr frei in der EU verkaufen können, weil dieser Markt für sie weggebrochen beziehungsweise jetzt Zollauflagen hat.


    Europa ist nun einmal ein Dorf, daß nur gut leben kann, wenn man zusammenarbeitet.


    Um Dein „Amisch“ Beispiel nochmals aufzugreifen, wenn Amische in den USA für ihre Gerätschaften Ersatzteile kaufen, werden die da bezogen wo sie hergestellt werden, das kann Florida, Kalifornien, Main oder Washington sein, und sie können diese ordern ohne zusätzliche Hindernisse, ohne Zollabwicklungen die das ganze erschweren und um Tage verzögern.

    Rossknecht die EU ist von Wichtigkeit für Europa! Das Problem der EU sind rechtskonservative Kräfte die sie für ihren Menschenhaß missbrauchen und nicht von der Nazionalsaaterei lassen wollen.


    Kein wunder dass ... Grossbritannien wieder ausgetreten ist.


    Dann schau doch genau hin, was in Großbritannien und Nordirland abläuft, da ist nichts gut. Das Gesundheitssystem ist am Boden, mit der Wirtschaft geht es abwärts, die Landwirtschaft verraten, usw. Die Menschen die sie vertrieben, fehlen nun. Der Brexit schadet allen.


    Brexit: Grossbritannien spürt schleichende Kosten vom EU-Ausstieg
    Beim Brexit gab es keinen grossen Knall, der auf einen Schlag alle schädlichen Auswirkungen des EU-Ausstiegs offenbart hätte. Doch nun sickern die Folgen…
    www.nzz.ch


    Brexit: Großbritannien verschiebt Einfuhrkontrollen für EU-Waren
    Weil Produkte in britischen Regalen durch Lieferengpässe knapp werden, steuert London um. Die geplanten vollständigen Grenzkontrollen werden verschoben, vor…
    www.spiegel.de


    Lieferengpässe: Großbritannien droht dauerhafter Mangel in Supermärkten
    In Großbritannien fehlt es an einigen Nahrungsmitteln. Das hängt auch mit dem Brexit zusammen und könnte zum Dauerzustand werden, sagt der…
    www.zeit.de



    Ich möchte dir nicht zu nahe treten aber meinst du nicht das solche Threads ... nicht unbedingt in dieses Forum gehören?


    Das gehört ins Forum, weil es geht um unsere aller Zukunft! Weil es eben nicht egal ist, wer an der Regierung ist.

    Die Zerstörung der EU - durch Merkel...


    Teil 1 findet sich hier youtube.com/watch?v=KREUxCY29U0


    State of the Union, Teil 2


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Keine Rechtskonservative und deren Steigbügelhalter in den Bundestag wählen, denn die Würde des Menschen ist unantastbar.

    In AnkER-Zentren werden Schutzsuchende isoliert, entrechtet, entmündigt und zermürbt. Das machen sie auch mit anderen. Es ist offener Menschenhaß.


    Streit und Gewalt hallen über den ganzen Hof
    In AnkER-Zentren werden Schutzsuchende isoliert, entrechtet, entmündigt und zermürbt. Diese Kritik reißt seit Eröffnung der ersten Zentren 2018 nicht ab. Nun…
    www.proasyl.de


    Sie haben ein C im Parteinamen, aber benehmen sich schlimmer als Vandale. Sie zerstören gezielt Menschen, benutzen und instrumentieren Menschen für ihr Machtgehabe, sei es in AnkER-Zentren, JVAs und anderen Einrichtungen. Es sind Verbrechen an der Menschlichkeit, mit Gesetze die sie dafür geschaffen haben.




    Die Rechtskonservativen (CSU/AfD/CDU) haben gezeigt, daß sie nicht nur das Grundgesetz abgrundtief hassen, sondern auch uns Bürger:innen. Wer unsere Freiheitliche demokratische Grundordnung noch retten will, wenn überhaupt noch was zu retten ist, so wie die gewütet, kann diese und ihre Steigbügelhalter nicht in den Bundestag wählen.


    Metadaten: Kriminalämter schweigen zu Abfragen bei WhatsApp
    Wer wem wann welche Nachricht schreibt, können deutsche Polizeibehörden bei WhatsApp und Co. abfragen. Doch wie oft sie das tun, wollen sie nicht verraten.
    netzpolitik.org


    Deplatforming von Querdenken: Massenlöschungen sind kein Grund zum Jubeln
    Facebook hat in einer Massenlöschung 150 Kanäle und Seiten der Querdenken-Bewegung entfernt. Der Konzern begründet das mit einer "koordinierten Schädigung der…
    netzpolitik.org


    Polizeiaufgabengesetz: Journalisten wehren sich gegen Polizeischikane bei Automesse
    Journalisten werfen der bayerischen Polizei vor, sie während der Automesse IAA in München schikaniert zu haben. Daher haben einige von ihnen nun Klage gegen…
    netzpolitik.org


    Außenpolitik - Darauf ist Verlass
    SPD und Grüne stören sich an der NATO-Ablehnung der Linkspartei. Dabei ist deren Haltung nur konsequent, schaut man beispielsweise auf Afghanistan
    www.freitag.de


    Sie bereiten Krieg vor, sie bereiten ihn nicht nur vor sie führen bereits Krieg, im Innern wie im Äußern, wir brauchen die Befreiung von Willkürherrschaft und Bespitzelung, Afghanistan war erst in dem Medien, auch dort tausende Opfer, und es wird noch grausamer, wenn sie nicht per Wahl entmachtet werden, diese Kriegstreiber.


    „Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen, von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, ... steht in der Präambel des Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland! Artikel 26 verbietet: Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen werden, das friedliche Zusammenleben der Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges vorzubereiten, sind verfassungswidrig.


    Dem Versprechen von Buchenwald verpflichtet, nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg!, gehören rechtskonservative Parteien nicht ins Parlament!

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Wer Kriegshandlungen verhindern, Stillstand überwinden, Armut überwinden, Überwachung abstellen, Trennung und Spaltung der Gesellschaft nicht weiter fördern sondern überwind will, kann auf keinen Fall CSU/AfD/CDU wählen und auch nicht deren Steigbügelhalter SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP, Freie Wähler.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Wer die Grünen, SPD oder FDP wählt, hilft möglicherweise den Rechtskonservativen (AfD/CSU/CDU) wieder auf den Thron. Aber diese Rechtskonservativen haben mit Hilfe genannter Steigbügelhalter unser Land abgewirtschaftet, die Gesellschaft gespaltet und verspottet, Grundrechte beliebig gemacht. Wer nicht rückwärtsgewant ist, nach vorne schaut, wählt Rechtskonservative und deren Steigbügelhalter nicht in den Bundestag.

    Außenamt: Keine Infos über Abwehr von Flüchtlingen aus Afghanistan
    SPD-geführtes Ministerium gibt sich auf Anfragen der Opposition wenig auskunftsfreudig. Dabei vertreten deutsche EU-Diplomaten intern klare Positionen
    www.heise.de


    Wahlprüfsteine: Die Parteien zu Flucht und Asyl


    Wahlprüfsteine: Die Parteien zu Flucht und Asyl
    Wir haben acht Fragen an die im Bundestag vertretenen demokratischen Parteien versendet und veröffentlichen hier die Antworten auf unsere Wahlprüfsteine zu den…
    www.proasyl.de


    Man muß diese Leute die ein Menschenleben nichts wert ist , aus dem Parlament wählen. Allen voran AfD/CSU/CDU und deren Steigbügelhalter.


    Ein Laudingsio zum 25 Jährigen von Pro Asyl vor 10 Jahren


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Chaplin Charlie hat in seiner Rede an die Menschheit zum Ausdruck gebracht, weshalb man keine Rechtskonservative wählt. NPD/CSU/AfD/CDU und deren Steigbügelhalter nicht in den Bundestag wählen.


    Parteien die Zensur durch Uploadfilter eingeführt, haben aufgezeigt, daß sie nur versklaven und unterdrücken wollen, keine Pluralität und Freiheit zulassen.


    Parteien die überall auf der Welt Krieg führen, indem sie das Krieg führen zulassen und wollen, gehören nicht in den Bundestag.


    Parteien die nur Verachtung für uns Bürger:innen übrig haben, dies durch Überwachung, Grundrechtseinschränkungen, Grundrechteabbau, immer korruptere Verordnungen und Gesetze zeigen, aus dem Parlament wählen. Parteien die Grundrechte abbauen gehören nicht ins Parlament, nicht in die Regierung.


    Nordrhein-Westfalen: Laschets umstrittenes Versammlungsgesetz soll erst nach der Bundestagswahl kommen
    Das neue Versammlungsgesetz in NRW kommt nicht mehr vor der Bundestagswahl. Die Grünen werfen Laschets schwarz-gelber Koalition nun ein Wahlkampfmanöver vor:…
    netzpolitik.org


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Sie nehmen Erwachsene nicht ernst und auch nicht Kinder, kaum vorstellbar daß solche jemand wählt.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Ausbeutung einen Riegel vorschieben, in dem rechtskonservative Parteien wie AfD/CSU/CDU nicht gewählt wird.


    Warum Friedrich Merz politisch verhindert werden muss
    Bei einer Regierungsbeteiligung der Christdemokraten könnte der CDU-Politiker Finanz- oder Wirtschaftsminister werden. Doch Merz kommt vom Investmentgiganten…
    www.heise.de


    Wer für eine Rente ohne Armut ist, kann nicht rechtskonservative Parteien wie AfD/CSU/CDU und deren Steigbügelhalter wählen.


    Solidarität - Eine Rente ohne Armut
    Sicherheit für alle im Alter, das wünschen sich vor dieser Wahl viele. Möglich ist das durchaus – mit einem Systemwechsel
    www.freitag.de