Posts by Lisa

    Hallo Zusammen,


    erst einmal vielen, vielen, vieeeelen Dank für Euer Feedback! Kurz zur Erklärung: Ich schreibe keine Masterthesis über das Thema " Kutschen - respektive Fahrsport".

    Ich habe eine Aufgabenstellung erhalten, die primär darum geht: wie führe ich ein Unternehmen, welches sich in einem Markt befindet bei dem die Nachfrage rückläufig ist ---> und mein "fiktives" Unternehmen verkauft Kutschen für den Pferdesport. (Thema wurde mir vorgegeben, es war keine Auswahl und mein Prof. wird erkennen, ob wir uns versucht haben mit dem Thema auseinander zu setzen oder nur einfach Texte aus Büchern abgeschrieben haben ;-) )

    Das heisst meine Fragen zielen nur auf einen ganz kleinen Ausschnitt der Seminararbeit ab und zwar meiner externen Marktanalyse . Ich versuche zu verstehen, wie viele Kunden es gibt, welche Anforderungen die Kunden haben, wie Groß der Markt ist (Vereinszahlen helfen hierbei manchmal), oder auch welche Kostenposten ein Kutschenhersteller zum Beispiel hat. All diese Informationen helfen (mit noch vielen weiteren Überlegungen) bei der Entscheidung wie sich ein Unternehmen in einem schrumpfenden Markt positionieren soll.


    Das Gute an dieser Leistung ist, dass wir so lernen wie ein Geschäftsführer sein Unternehmen mit "Instrumenten der Wissenschaft" führen kann.


    Aus eurem Feedback konnte ich schon ein paar hilfreiche Informationen raus ziehen, wie z.B. dass die Herstellung einer Kutsche nicht überdurchschnittlich kompliziert ist (im Vergleich z.B. mit der Herstellung eines chemischen Produktes), dass Turnierwagen alle 3-5 Jahre erneuert werden müssen, und und und. DAAANKE auf jeden Fall schon einmal hierfür. Ich hoff der ein oder andere meldet sich dennoch noch zusätzlich!


    Ich wünsche allen ein schönen Abend!!!


    Liebe Grüße

    Lisa

    Hallo an Alle Mitglieder!


    Ich bin neu hier in der Runde - und das auch wegen eines bestimmten Grundes :-)

    Ich analysiere im Rahmen meines Masterstudiums aktuell den Pferdesport - konkret den Fahrsport. Und da ich eigentlich absoluter Laie bin - wobei ich echt schon extrem viel recherchiert habe und bei dem ein oder anderen Thema mittlerweile schon besser auskenne :-P - habe ich noch seeehr viele unbeantwortete Fragen.

    Nun kommt ihr / Sie ins Spiel...Ich habe die Hoffnung, dass mir ein paar Mitglieder vielleicht bei der Antwort meiner Fragen helfen können.


    Die Fragen, auf die ich noch keine Antworten gefunden habe sind die folgenden:


    Primär an Hersteller gerichtet (aber vielleicht kennt sich hier ja jemand aus?)


    Wie werden Kutschen (für den Fahrsport) hergestellt und was genau?

    Was wird eingekauft und nicht selbst hergestellt? Ich vermute zum Beispiel die Bremsen?

    Wie viel Mitarbeiter haben Kutschenhersteller ?

    Wie viel kostet eine Kutsche in der Herstellung (für den Fahrsport) ?

    Wie viel Kutschen können im Jahr hergestellt werden (für den Fahrsport) ? Wie viele werden hergestellt?

    Wie viele Kunden gibt es? Wie viele Kutschen werden verkauft? (bezogen auf Fahrsport)

    In welcher Länder werden Kutschen verkauft? Ist Fahrsport international beliebt?

    An Fahrer:

    Kauft man spezielle Kutschen? Gibt es hier bekannte Marken?Oder wechselt man auch mal den Hersteller?

    Ist man automatisch in einem Verein registriert wenn man Fahrsportler ist? Wenn ja unter FEI? Oder gibt es auch kleinere Verbände?

    Wie häufig muss man eine Kutsche erneuern? Kauft man direkt eine neue oder lässt sich seine reparieren?


    Es wäre super toll, falls Ihr / Sie Lust haben mir bei der Beantwortung der Fragen zu helfen :-)


    Im Gegenzug biete ich an meine Ergebnisse mit allen zu Teilen, vielleicht ist das ja für den ein oder anderen ganz interessant was man in einem Masterstudiengang der BWL so machen muss :-) und die Ausarbeitung ist auch recht Praxis nah :-)


    Ich freue mich über Jede/n der mir helfen mag!!!


    Viele liebe Grüße aus der Pfalz und ich hoffe wünsche allen Gesundheit in dieser verrückten Zeit!!!

    Lisa