Offenstallbau

  • Ich unterschreibe bei Sabine.
    Mein Tom hat als Jährling einen deuteschen Edel-Ziegenbock (heißt die Rasse so?) totgebissen. Auf Schafe ist er genauso schlecht zu sprechen.
    4 weitere meiner Herde würde gerne mal Schafe treiben. Rinder sind ihnen wohl zu groß.


    Illefon, und wie kriegen wir das Zeug transportiert?

    LG Sonja


    Beschäftige Dein Pony, sonst beschäftigt es Dich.

    Edited once, last by Opa Moritz ().

  • Mein Tom hat als Jährling einen deuteschen Edel-Ziegenboch (heißt die Rasse so?) totgebissen.

    )


    Entweder Bunte oder Weisse Deutsche Edelziege (bunt beschreibt die braunen Schläge)

    Sabine M.H.
    Arbeitende Ziegen und Highland Ponies

  • Sonja: kann man gut zusammenlegen, dass es in den Kofferraum passt;-) Mit den Platten ist das nicht so einfach, die brauchen vieeeel mehr Platz

  • yvonne: Papiersieb könnte auch eine Übergangslösung oder sogar feste Lösung für Dich sein, da es sehr leicht sauber zu halten ist. Meist bekommt man es von den Papierfabriken umsonst. Da ihr ja gerade baut, wäre das evtl. eine vernünftige Lösung. Es ist wasserdurchlässig und wenn Du darunter etwas Gartenkalk streust, hast auch kein Geruchsproblem wenn die Ponys mal draufpinkeln, was sie aber vermutlich nicht machen. Papiersieb kannst Du auch als Untergrund in den Boxen bzw. im Offenstall machen und da dann ein bissi Einstreu drauf.

  • Pegidala: könntest Du die Verwendung von Papiersieb bitte etwas genauer beschreiben? Bin auch auf der Suche nach einer bezahlbaren Lösung für unsere Ziegen.

    Sabine M.H.
    Arbeitende Ziegen und Highland Ponies

  • Hatte gestern schon mal was geschrieben, ist aber leider hier nicht angekommen. Papiersieb ist eine große Matte -gibt's in verschiedenen Größen, je nachdem welches Papier gemacht wird. Ist wie Stoff aus Kunststoff. nicht rutschig, ziemlich schwer. Man kriegt es meist umsonst in den Papierfabriken, wenn die grad mal wieder wechseln. Man kann es am Rand mit Holz, Erde oder Erdnägeln sichern, leichtem Wind oder so hält es aber auch so durchs Eigengewicht stand. Es ist quasi als ganz dünne Stallmatte zu verwenden. Ich habs in meinem Offenstall, aber momentan noch Stallmatten drüber, die kommen aber jetzt raus und nur Einstreu auf das Papiersieb. Ich schaffe es leider nicht, hier ein Bild einzustellen. Wenn Du mich anmailst, kann ich Dir ein Bild schicken.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!