Holzrücken in Ostholstein

  • Hallo Carsten,
    Die Zangen sind Eigenbauten von Arne, welche wirklich gut sind, soweit ich weiß verkauft er diese auch , kann dir aber keinen Preis nennen.
    Ich habe noch eine weitere aus Schweden über Grube gekauft, welche diese bei scogma in Schweden bestellen. Die hat glaube ich knapp 300 Euro gekostet, ist etwas schwerer als die von Arne und kann nur für Stämme ab ca 20 cm Durchmesser genutzt werden da die Zähne zu weit auseinander sind, diese nutze ich seit drei Jahren und sie ist noch nicht kaputt gegangen, also wirklich gut. Den Vorteil den wir in der Zange sehen schnelleres an und abhängen der Last und man kann über anderes Holz drüber fahren da die Zange eine Art Kufe hat. Bei drei Meter Holz haben wir die Kette ebenfalls mit um immer noch zwei drei kleine Stücke mitzunehmen.
    Gruß Patrick

  • angeregt von diesen bilder, musste eines der shettys sich heute auch im wald betätigen :] es war eine esche, die hatten wir zugewiesen bekommen und leider keine ahnung wie wir die aus dem wald bekommen sollte ohne das auto und den anhänger im matsch zu versenken....
    aber seht selbst....


    [Blocked Image: http://s7.directupload.net/images/140105/temp/dxxj6utu.jpg]
    diesen berg mussten wir immer hoch
    [Blocked Image: http://s1.directupload.net/images/140105/temp/b9rmwee8.jpg]
    das ist unser hochgerückter haufen
    [Blocked Image: http://s1.directupload.net/images/140105/temp/xhb5uae8.jpg]

  • Hallo clea,
    Schön das sich einige wenige durch die Arbeit angesprochen fühlen und es auch ausprobieren.
    Es sind ja leider nur ganz wenige unserem Aufruf gefolgt.
    Obwohl doch recht viele es ja unbedingt ausprobieren wollen.
    Gruß Patrick

  • Nicht traurig sein. Bei mir könnte man auch jedes Frühjahr pflügen und alle wollen auch unbedingt, nur kommen tut nie einer :whistling:
    (Wenige Ausnahmen gibt es, Freunde von mir kommen brav jedes Jahr, ansonsten würde ich gar nicht alles gepflügt kriegen).

  • Hallo zusammen,
    Wir rücken nun Holz in um Lübeck, wenn Interesse besteht zum üben gucken oder der gleichen werde ich die Tage an den gerückt wird hier kund tun.
    Wir rücken Nadelholz teilweise auch sehr leichtes Holz zum üben absolut Super , denn nicht die Last ist der lehrneffekt sondern die ständigen Befehle ans Pferd.
    Gruß Patrick

  • Hallo,
    am Samstag sind wir von 9 - 15 Uhr im Wald Lauerholz wenn man Travemünder Allee Richtung Schlutup fährt auf den Wesloher Weg und dann auf den ersten Parkplatz, auf der rechten Seite. Wir sind dann ca 500 m im Wald auf dem Weg rechts durch die Schranke.
    Patrick