Packsättel für Muli

  • Die Schädelgröße könnte auch vom Esel vererbt worden sein. Esel haben viel größere Köpfe als Pferde im Verhältnis zum Körper (das macht es praktisch unmöglich, ein passendes geschlossenes Kumt für Esel zu finden, aber dafür passt mehr Gehirn in den Esel- oder Muli-Schädel :D ).

  • Solche Bilder lohnen sich immer.


    Sind das deine Mulis?


    Irgendwann werde ich aus meiner Stute auch mal einen Muli züchten.

    Das Gold der fahrenden Leute klimpert und glänzt nicht.
    Es schimmert in der Sonne und wiehrt in der Nacht.

  • Hallo alle zusammen,


    die größe der Köpfe ist bei uns eindeutig die Abstammung mütterlicherseits. Unsere Kaltblut- Mulis haben große Köpfe. Die aus Haflinger-Mix- oder Araber-mixstuten, haben sehr nette kleine Köpfe. Da bei uns alle vom selben Esel stammen, der eher einen kleinen Kopf hat, kann er wohl nicht der Urheber sein. Das sind unsere Erfahrungen bei 12 Mulifohlen, die bei uns gebohren wurden.


  • die größe der Köpfe ist bei uns eindeutig die Abstammung mütterlicherseits. Unsere Kaltblut- Mulis haben große Köpfe


    Das passt und würde erklären wieso mein Muli so ein riesen Schädel hat. Mutter war eine Freiberger-Stute aber aus der alten Fribi-Linie, und die hatten schon ordentliche Köpfe


    Den Vater hab ich schon gesehen, der Kopf war eindrücklich, aber nicht übermässig gross.


  • Irgendwann werde ich aus meiner Stute auch mal einen Muli züchten.


    Hallo Fillybella,
    wenn Du wirklich ein Mulifohlen aus Deiner Stute ziehen möchtest, so informiere Dich bitte ganz genau über diese Langohren. Denn sie sind mehr als "nur" Pferde mit langen Ohren und werden sehr oft unterschätzt. Es gibt so viele Maultiere, die jemand in die Welt gesetzt hat, weil sie so "süss" sind, und die Tiere wandern dann von einer Hand in die nächste, und landen letztendlich in der Wurst weil keiner damit klar kommt. Ich habe leider schon viel zu viele solche Geschichten mitbekommen ;( . Überleg' es Dir bitte sehr gut! Vielleicht wäre es auch eine Möglichkeit, einem älteren Tier eine neue Heimat zu geben? :whistling:
    Grüssle
    Beate
    PS: Falls Du Maultiere mal persönlich "beschnuppern" möchtest, bist Du jederzeit bei uns willkommen. Wir haben momentan 3 Stück von ganz unterschiedlichem Charakter. U.A. auch ein Kaltblut-Muli (Tinkermix).

    Viele Menschen begegnen einem im Leben,
    aber nur sehr wenige hinterlassen auch Fußabdrücke....

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!