24. 8.Internationales kaltblutfestival/holzrückewettbewerb (Sonntag)

  • Hallo alle zusammen,
    nach einem superschönen Wochenende mit suuupernetten Leuten sind wir am Sonntag Abend wieder gut daheim angekommen.


    Da bin ich mit Möppi im Pacour
    [Blocked Image: http://up.picr.de/1245047.jpg]


    [Blocked Image: http://up.picr.de/1245048.jpg
    Vorjahressieger und dieses Jahr Platz 1 und 3 Jean Paul
    [Blocked Image: http://up.picr.de/1245241.jpg
    Von 26 Teilnehmern Platz 16. Bin sehr zufrieden mit meinem Dicken
    [Blocked Image: http://up.picr.de/1245244.jpg]

  • wie bloß krieg ich täglich beim richtigen Arbeiten mit den Kerls die ganzen Kletten und Ästchen und und und.... aus den langen Kötenbehängen??
    elke

    "Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." Edward Snowden - 6.6.2013


    "Aber lasst euch sagen: Es ist schwer eine Obergrenze für Menschen zu finden, wenn das Leid keine hat!" Luise Kinseher - 24.02.2016

  • @ CharlyBinifaz,
    mit einer sehr harten Bürste.
    Ggf mal mit einer einreihigen Drahtbürste versuchen. Aber bitte NUR den Behang ;)


    @ Neanderthaler,
    wäre schön wenn wir uns mal persönlich kennen lernen würden.
    Ist ja direkt um die Ecke.


    @ Horst, ist doch egal was für ein Platz.
    Du hast es versucht und Erfahrungen gesammelt.
    Außerdem kann ich ja nicht jedes mal letzter werden 8)

  • das hast du richtig gesehen.es waren einige berufsrückepferde aus belgien da.ich denke dort gibt es doch noch einige kupierte, wie auch in frankreich oder den niederlanden. der vater von meinem ist auch kupiert .wobei ich dir nicht sagen kann ob diese pferde jetzt tatsächlich die der berufsrücker waren.es waren ja auch ein paar schon" betagte" pferde dabei .grundsätzlich gibt es dafür ein klares :( .aber auch nur dafür der rest war wirklich toll. :thumbsup: