Pferdeschlitten Saison 2019/20

  • Hach ja ... von Schnee können wir bei uns nur träumen. In den letzten Tagen wurde es immer bis zu gut 10°C warm, und statt Schnee kam Regen runter.

    Viel Spaß beim Schlittenfahren! :-]

  • Bei uns hats nachts um die -20 und tagsueber um die -10 Grad. Ende Oktober hatten wir zum ersten mal den Schlitten angespannt.

  • Die letzte Ausfahrt im alten Jahr, das erste mal Tandem seit 11Jahren, Die Pferde hatten das vorher noch nie gemacht und gingen besser als im Zweispaenner.

    Ich moechte noch ein bisschen ueben und am Geschirr und Schlitten Aenderungen vornehmen, so dass wir dann an der cutter ralley mit dem Tandem teilnehmen koennen, sofern es das Wetter zulaesst. Letztes Jahr hatte es fast minus 30 am Morgen, da kann man fast nur mit Faushandschuhen fahren!

  • Rossknecht , ich habe dazu mal eine Frage. Sicher ist es für das 2 Pferd beim Tandem einfacher, weil schon Spur vorhanden. Aber ist es nicht besser die Spur vom Schlitten läuft in den 2 nebeneinander gespannten Pferdespuren. Entsprechende Schneehöhe natürlich vorausgesetzt.

    :thumbsup: Freude ist da, wo auch Pferde sich wohlfühlen


    HeiBo

  • Fuer die Fahrt im tiefen Schnee ist es besser mit dem Zweispaenner wenn:

    -die breite der Spielwaage ist die selbe breite wie die Kufen.

    -der Zugwinkel stimmt

    -die Pferde miteinander auskommen

    Meine beiden Stuten hassen einander und gehen eingentlich nur schoen wenn ich sie im Trab halte, im Schritt haben sie die Ohren hinten und sind dauernd am streiten.

  • Diese Woche werde ich keine Bilder vom Schlittenfahren posten. Der Wetterbericht hat fuer die ganze Woche Hoechsttemperaturen von minus 28 Grad, im moment hats -34.

    Ich uebe Tandenfahren im Haus am Fahrlehrgeraet mit Fausthandschuhen...

  • Wie sind dann wohl erst die Tiefsttemperaturen ?


    Mir ist es ein Rätsel wie man da ( wahrscheinlich ?) freiwillig hinziehen kann . Aber es gibt ja durchaus Leut die den Winter mögen .

  • Auf dem Weg zur Arbeit fiel die Temperatur auf -42, das Getriebeoel war dick wie Melasse, war schwer zum schalten.


    Bei solchen Remperaturen fragen sich alle Europaeer was sie hier tun, aber bleiben trotzdem.


    Zum Glueck ist meine Arbeit flexibel und ich kann die ganze Woche drin arbeiten, nicht jeder hat das Glueck.


    Im Winter ist es hier meist -5 bs -10 mit Sonnenschein, das ist viel schoener um draussen zu arbeiten als im Schlamm und Regen oder Hitze und Muecken.

  • Sattel mit Sitzheizung? :saint:

    Finsternis kann keine Finsternis vertreiben. Das gelingt nur dem Licht.
    Hass kann den Hass nicht austreiben. Das gelingt nur der Liebe.
    »Kraft zum Lieben« Rede 1963, Martin Luther King (1929-1968)


    "Wer in der Hölle war, weiß, dass es zum Guten keine Alternative gibt."

    Jehuda Bacon, *1929, Auschwitz-Überlebender

  • es hilft auch ein guter Regenmantel unter dem die Wärme vom Pferd sich sammelt und ein Pferd mit dicker Doppelmähne unter der ich mir die Hände wärme. wer braucht schon korrekte Zügelführung wenn´s auch auf zuruf geht

    :thumbsup: Freude ist da, wo auch Pferde sich wohlfühlen


    HeiBo

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!