​Einspännergeschirre haben ein "Sättelchen" - aber was ist das genau?