Entfernung Koppel zum Stall - Häufigkeit des Pferdeeinsatzes

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 7 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

    • Entfernung Koppel zum Stall - Häufigkeit des Pferdeeinsatzes

      Guten Morgen zusammen,

      mich würde mal interessieren wie weit eure Koppel vom Stall entfernt ist bzw. wie lange ihr braucht um eure Pferde nach hause zu holen um sie anspannen zu können. Da die Putz- und Anschirrarbeit bei Stall- und Koppelhaltung annähernd gleich sein dürfte rechne ich sie hier mal nicht dazu. Von der o.g. "Transportzeit" ausgehend wie häufig spannt ihr eure Pferde an? Oder anders gesagt wie lange müssen Arbeiten bei euch dauern damit es sich lohnt die Pferde zu holen?

      Bei uns ist es so das wir zwischen einer 3/4 Stunde und etwas über 1 Stunde brauchen um die Pferde zu Fuß von der Weide zu holen.


      Ein Beispiel:
      Die kleine Wiese hinterm Haus (0,2 - 0,3 ha) muss abgeschleppt werden.
      Reine Arbeitszeit geschätzt ca. 0,5 Stunden.
      Pferde holen geschätzt ca. 0,75 - 1 Stunde
      Putzen und Anschirren (2 Pferde) geschätzt ca. 0,5 - 0,75 Stunden (bei viel Dreck auch mal mehr)


      Das heißt ich brauche mindesten 1,25 Stunden (mit Abschirren und wieder wegbringen sogar 2,25 h) um eine Arbeit von 0,5 Stunden zu machen. Da ich mit den Pferden arbeiten will, mache ich das i.d.R. auch und verzichte bei solchen Arbeiten auf den Trecker. Aber nicht immer reicht auch die Zeit dazu.

      Wie ist das bei Euch?

      VG Marcus