Offer Hochzeitskutsche aus Niederbayern

  • •Sehr schöne Kutsche aus Ende des 19. Anfang des 20. Jahrhundert. Angeblich als Hochzeitskutsche in Niederbayern gebaut.


    •Die Kutsche ist in den 70igern Jahren vor allem an den verkehrsfreien Sonntagen viel gelaufen. Sie wurde damals total überholt.


    •Die Räder sind eisenbereift und ebenfalls gut erhalten. Die Kutsche hat eine funktionierende Klotzbremse, die man auch feststellen kann. Es existieren ein Sommer- und ein Wintersitz (mit Dach). Die Sommersitze sind mit braunem Kunstleder bezogen, der Wintersitz mit Stoff. DAS Dach vom Wintersitz hat ein Loch.


    •Unter dem hintern Sitz ist ein kleiner Stauraum, der aber nur beim Sommersitz zugänglich ist. .Zur Ausstattung Lampen, die allerdings Beulen haben(sehen aber trotzdem nett aus!)


    •Es gibt keinen eigenen Kutschbock. Die Kutsche ist ein Zweisitzer mit Reservebank.


    •Zur Ausstattung gehören noch eine Deichsel für ein Pferd. Ich denke sie könnte leicht für ein zweites Pferd umgebaut werden. Geschirr ist vorhanden.


    •Wir haben in den 70iger Jahren, vor allem an den autofreien Sonntagen viele Ausflüge mit meinem Haflinger gemacht.


    •Die Kutsche steht bei uns in einem Unterstand. Also für Liebhaber alter Kutschen. Die Kutsche steht im Landkreis Regensburg im Regental.



    gerne schicke ich noch ein Foto der Kutsche im Einsatz


    Anzeige Papier - FOtos.pdf

    600