Arbeiten mit Zugrindern in Pabstthum bei Neuruppin mit Anne Wiltafsky & Astrid Masson

Arbeiten mit Zugrindern in Pabstthum bei Neuruppin am 01.08.2020

mit Anne Wiltafsky & Astrid Masson

Landwirtschaftliche Arbeit und Kommunikation mit Rindern

Tagesworkshop mit Anne Wiltafsky und Astrid Masson

in Pabstthum bei Neuruppin, 1.8.2020, 10-18h

- Tageskurs mit bis zu 12 Teilnehmern

- mit 4-6 Rindern in verschiedenen Ausbildungsstufen

- Betreuung durch Astrid Masson und Anne Wiltafsky

- Geringe Vorkenntnisse/Kontakt mit Nutztieren oder Pferden oder allgemein in der Landwirtschaft hilft, ist aber keine Voraussetzung. Auch für Menschen, die den Kurs schon ein- oder mehrmals mitgemacht haben geeignet.

- 150€ mit Verpflegung

- Theorie: Rinderverhalten, Geschichte, Geschirre

- Selber machen: Rinder beobachten und deren Körpersprache und Mimik erkennen lernen. Rinder Führen, Arbeit auf dem Acker, Anfänge der Zugrinderausbildung,

- Nur dieser Kurs ist auch mit Anne Wiltafsky. Ihr Schwerpunkt ist die Kommunikation mit Rindern durch erweiterte Kenntnis der Körpersprache und Mimik der Tiere.

Anmeldung: masson@domaene-dahlem.de