31. Esel- und Mulitreffen

31. Esel- und Mulitreffen, der Interessengemeinschaft für Esel- und Mulifreunde in Deutschland e.V.


Zusammen sind wir Helden!


Die Interessengemeinschaft für Esel- und Mulifreunde in Deutschland e. V. (IGEM) veranstaltet zum vierten Mal in der Nähe von Berlin das große öffentliche Esel- und Mulitreffen. Veranstaltungsort ist das Märkische Ausstellungs- und Freizeitzentrum in Paaren im Glien.


Esel- und Mulitreffen


Die IGEM setzt sich uneigennützig für den Tierschutz, die artgerechte Haltung und die zielgerichtete Zucht von Eseln, Mauleseln und Maultieren ein. Das jährliche Treffen von Eselhaltern zusammen mit ihren Tieren ist ein wesentlicher Bestandteil der Vereinsarbeit und dient sowohl dem Erfahrungsaustausch unter einander, als auch der Information der interessierten Öffentlichkeit.

Die IGEM hat etwa 1.300 eingetragene Mitglieder mit etwa 6.000 registrierten Eseln, Mulis und Mauleseln. Auf dem Treffen erwarten wir etwa 120 Vereinsmitglieder mit 90 bis 100 Tieren aus dem gesamten Bundesgebiet, aber auch aus Holland, Frankreich, Belgien, Luxemburg und anderen Nachbarländern.


Besucher erleben an zwei Tagen, was Esel und Maultiere können und haben die Möglichkeit, sich über die artgerechte Haltung


Im Erlebnispark Paren

14621 Paaren im Glien

nordwestlich von Berlin


Pressestelle: Lisa Peter, 0175/6635358, presse@esel.org