Letzte Aktivitäten

  • Ardennerin

    Hat eine Antwort im Thema suche Tipps für Akkusense verfasst.
    Beitrag
    Ohne kaidan im geringsten widersprechen zu wollen...

    Du kannst mit dem richtigen Schneidwerkzeug auch mit einer Motorsense Grünfutter schneiden - dann nicht mit dem Faden, sondern mit dem Messer. Dann bekommst Du lange Halme.


    Persönlich mähe ich…
  • Ardennerin

    Hat eine Antwort im Thema Wegen Kasparow verfasst.
    Beitrag
    Hallo, spyder ,

    es tut mir leid, daß Du gehen möchtest und wir nichts mehr von Dir und Deiner Pferdearbeit hier erfahren werden.

    Was mir auch leid tut, ist daß Du anscheinend keine andere geeignete Form für Deinen Austrittswunsch hast finden…
  • DoktorBig

    Hat eine Antwort im Thema Wegen Kasparow verfasst.
    Beitrag
    Hallo Spyder
    ich habe deiner Entwiklung hier im Forum gerne zugeschaut und habe deine Beiträge gerne gelesen.
    ich finde es schade das du gehst
    ich wünsche dir weierhin unfallfreie fahrt Freude an der Jungpferde Ausbildung und später dann auch beim…
  • kaidan

    Hat eine Antwort im Thema suche Tipps für Akkusense verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von HeiBo)

    Wenn man mit der Sense umgehen kann, ist das Schneiden damit wesentlich kräftesparender als mit jeder Motorsense. Letztere hat einzig den Vorteil, z.B. um Zaunpfähle rum arbeiten zu können.
  • Kasparow

    Hat eine Antwort im Thema Wegen Kasparow verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von drosendorfer)

    darum ist es ja ein Forum in dem diskutiert wird .
    (Zitat von drosendorfer)

    Jeder Mensch ist anders . ich verstehe es auch nicht . Wobei ich das im realen Leben auch schon gemacht habe , aber ebenso wenig verstehe .
    (Zitat von…
  • Kasparow

    Hat eine Antwort im Thema Wegen Kasparow verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von spyder)

    Natürlich ist hier freier Meinungsaustausch möglich ! Ich habe Sie daran nicht behindert , ich habe es lediglich berichtigt . Wenn Sie sich mal die Düngeverordnung durchlesen dann wird ihnen das auch selbst klar .

  • Mikado

    Hat eine Antwort im Thema Fahren vom Boden aus verfasst.
    Beitrag
    Benny,
    Ok ich komme halt eher aus der Dressurecke und da läufst du bewusst auf Kruppenhöhe und kannst somit auch mit der Hand auf die Kruppe einwirken. Beim jungen Pferd, hilft man sich schon mal, indem man mit den Leinen auch etwas seitl. Begrenzung…
  • RD 26

    Hat eine Antwort im Thema was ist das? verfasst.
    Beitrag
    Spanier Kaltblut : genau, wer's mit Bild mag --> Forumsmitglied Fuhrmann hat es hier beschrieben.

    Gruß
    Walter
  • drosendorfer

    Hat eine Antwort im Thema Wegen Kasparow verfasst.
    Beitrag
    Schade , das wieder einer der Altgedienten geht .
    Waren sehr gute Beiträge von Dir dabei .


    Man muß nicht immer der gleichen Meinung sein ,
    aber daraus lernen kann man hier ( fast )von jedem Beitrag .

    warum sich einige von dem einen vertreiben lassen…
  • Spanier Kaltblut

    Hat eine Antwort im Thema was ist das? verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,

    zudem gäbe es ja die Möglichkeit, sollte jemand die Achenbach´sche Leine von verschiedenen Lauf- oder auch Sitz-Positionen aus benutzen wollen, diese durch zwei am Hintergeschirr der Pferde angebrachte Ringe zu führen. Hierdurch…
  • Kasparow

    Beitrag
    (Zitat von pauline)

    Es muss mir ( und auch jedem anderen Vortagenden ) doch erlaubt sein , auf Kritik oder Zweifel am eigenen Vortrag reagieren zu dürfen ! Oder etwa nicht ?

    Hier gleich , nur weil ich es niedergeschrieben habe , mir die Suche nach…
  • Danke für die Bilder und s Berichten.
  • pauline

    Beitrag
    (Zitat von Kasparow)

    Ja nee - warum?
    Du hast hier grade einige sehr informative und fachlich fundierte Beiträge geleistet- warum jetzt wieder die Suche nach Krawall?

    Lass es doch einfach mal so stehen.

    ( Herrgott, selbst meine pubertierenden Kinder sind…
  • (Zitat von hafiking)

    Hmmm ;-)
    Ich kann Bleyls Sorgen schon nachvollziehen ( auch wenn mir das Bild wenig sagt)
    Irgendwas ist offensichtlich nicht rund, deshalb wird gefragt.
    Ob das tatsächlich am Zugwinkel, der Ortscheithöhe oder anderen Punkten liegt,…
  • Kasparow

    Beitrag
    (Zitat von drosendorfer)

    Das ist ja mal sowieso klar , ich denke von dem gehen wir alle aus .
    (Zitat von drosendorfer)

    Könnte ich hierzu noch etwas "Fleisch " bekommen ? Einfach um es besser zu verstehen , ich tappe völlig im dunkeln .
  • drosendorfer

    Beitrag
    wer reichlich Wiesen und Lagermöglichkeit dazu hat darf gerne sein Heu selber machen ,

    egal ob mit Maschinen oder mit Sense und Rechen.

    Aber nicht jeder der seine Pferde in Eigenregie hält hat diese Möglichkeiten .

    Das hat auch nicht immer was mit…
  • Guten Tag,
    also ich würde da gar nichts machen. Das Gespann und das Wäglele passen doch gut zusammen.
    Die 90° Zugwinkeldiskussion ist oft sehr theoretisch und auch nicht immer nachvollziehbar. Bzw. unterscheiden sich die verschiedenen Autoren…
  • (Zitat von bleyl)

    Zwischen Wagenkasten und Unterwagen (= Räder und Federn) besteht sozusagen eine weiche Verbindung, eben die Federn. Sie sind also nicht "starr" verbunden. Bei heutigen Straßen macht das nichts, da diese ja so glatt sind und den…
  • bleyl

    Beitrag
    Spannende Informationen für mich:

    - früher bevorzugter Zug an der Vorderachse, weil (Vorder-)Räder in Straßenlöchern steckenbleiben konnten und dann der Zug am Wagenkörper natürlich gefährlich war
    - heute vermutlich eher umgekehrt das Risiko, dass der…
  • Zu was "Mülltonnen" nicht alles gut sein können ... :tongue: