Recent Activities

  • Harz_kutscher

    Replied to the thread Achenbach für Dummies.
    Post
    Mit der Hand in der Waagerechten denke ich würde aber bei Pferden wo mehr Druck auf den Leinen ist die Muskelatur im Unterarm schneller ermüden als bei aufrecht stehender Hand. Am Ende ist es nur eine Sache der Gewohnheit die Hand immer aufrecht stehen…
  • Ardennerin

    Posted the thread Maße Zweispännerleine.
    Thread
    Ich sehe kommen, daß ich mir für meinen Zweispänner-Gig eine Fahrleine selber spleißen muß, weil ich mir eine untypische Anspannung ausgesucht habe.
    Hier gab es einmal Empfehlungen zur Länge der Außen- bzw. Innenleinen, die ich aber nicht mehr finden…
  • Ardennerin

    Replied to the thread grad aktuell.
    Post
    (Quote from kaidan)

    Es mag sein, daß Du Recht hast, liebe kaidan.

    Aber es kann auch sein, daß gehandelt werden muß, obwohl Du Recht hast.
    S. dazu auch:

    https://www.dw.com/de/gastkomm…icht-gegen-sie/a-58708545
    In diesem Artikel wird sozusagen das Ende des…
  • Rossknecht

    Replied to the thread grad aktuell.
    Post
    Bei uns wird zum Teil Getreide in Daemmen gesaet, um Erosion zu verhindern. Oder dann no-till, was dann meist einen hoeheren Einsatz von Glyphosphaten erfordert.
  • Kutscher

    Post
    Es gab sie hier im Forum die Diskussionen, in denen es darum ging, bei welchen Betriebsformen es möglich ist, Betriebe ganz mit Zugpferde zu bewirtschaften. Auch Mischbetriebe wurden besprochen, gefragt wo es angebracht Arbeiten die mit Traktoren…
  • >Anfänger<

    Has solved the quiz Ein eher Einfaches Quiz.
    Quiz
  • >Anfänger<

    Has solved the quiz Anfängerfragen 2002.
    Quiz
  • zeno

    Replied to the thread grad aktuell.
    Post
    (Quote from Rossknecht)

    keyline hat ja nicht unbedingt zum Ziel Bäume oder große Stufen in den Acker zu bringen; es ist ja schon ein Anfang wenn selbst bei geringem Gefälle zB angepasst an die Arbeitsbreite kleine Dämme den Abfluß verlangsamen;…
  • Victor

    Replied to the thread Ungleiche Gespanne.
    Post
    Finde den thread recht interessant, ich spanne Ochse und Kaltblut zusammen, einfach weil ich sie habe und weil ich halt auch gern ausprobiere. Der Kalte ist erst drei und es gab keine Probleme die Beiden zusammenzuspannen. Ich habe auch ständig Leinen…
  • (Quote from Aloisius)

    keine Ahnung, aber ich versuch es herauszufinden ...
  • Rick Thomas - Draft Animal Power Systems at Sterling College

    Methoden des Zugtierkrafteinsatzes am Sterling College

    die Übersetzung:
    rick.pdf

    Sterling College
    Wendell Berry Farm

    Zitat:
    "Der Prozess der Herstellung und die Möglichkeit nachzudenken und den…
  • Ardennerin

    Replied to the thread Achenbach für Dummies.
    Post
    Ja, tue ich, kaidan. Sollte ich noch eine leichter eingängliche Begründung finden, werde ich sie nachliefern.

    Mit dem Reiten möchte ich keinen direkten Vergleich - da ist in Handnähe der Pferdehals und läßt u. a. gar nicht genügend Platz für Hände…
  • Ardennerin

    Post
    kaidan
    :D :D

    Niemand kann aus seiner Haut heraus, nicht wahr? Ich bin eine nahezu unerträgliche Fragerin.

    Ich werde nicht versäumen, mein Gefährt hier vorzustellen und auch die Erfahrungen, die ich dann hoffentlich machen kann. Geht's gut, klebt da im…
  • kaidan

    Post
    Ich muss ja ein wenig lächeln. Mir scheint immer, unter den Ahnungslosen gibt es zwei Kategorien:Die am weitesten verbreitete ist dies:
    Ein bis 2 beliebige Bilder angesehen, dann nachgemacht irgendwie und los. Wir sehen dann die abenteurlichsten…
  • kaidan

    Post
    (Quote from Opa Moritz)

    Oh je, dawürde ich verzweifeln.
  • kaidan

    Replied to the thread Achenbach für Dummies.
    Post
    Du hältst verdeckte Hände für bequemer als aufrechcht stehende? Auch in praktisch jeder Reitweise wird die aufrecht stehende Hand verlangt und ich finde sie auch bequemer. Ein aufrecht stehendes Handgelenk bleibt ohne Kraft in dieser Haltung.…
  • kaidan

    Replied to the thread Ungleiche Gespanne.
    Post
    (Quote from spyder)

    Eher wohl umgekehrt: Das kürzere Pferd länger einspannen, denn dem Verkürzen der Stränge sind doch enge Grenzen gesetzt.
  • gustav schubotz

    Has solved the quiz Fortgeschritten ++.
    Quiz
  • spyder

    Replied to the thread Ungleiche Gespanne.
    Post
    Da der Fuhrmann am Boden nun links oder rechts vom Gespann gehen kann,muss, ergibt sich für die Achenbachleine wenig Sinn.In der Anspannung an der Kutsche ohne Spielwaage, ist eben jenes Pferd mit längeren Hals zu berücksichtigen und mit kürzeren…
  • spyder

    Marked Billie Goodman’s post in the thread Ungleiche Gespanne as the best answer.
    Best Answer
    (Quote from A. Nemitz)

    Wieviel bringt mir Achenbach im landwirtschaftlichen Fahren? Das frage ich mich oft... Die IGZ beruft sich in ihren Leitlinien auch darauf, aber ich selbst habe noch keinen Landwirt so fahren sehen. Mag an meinem beschränken…